Aus der Praxis - für die Unternehmens-Praktiker

Die Seminare der csmChemie stehen Führungskräften und Mitarbeitern aller Unternehmen, unabhängig von Branche, Größe oder Ort, offen. Mitgliedsunternehmen des baden-württembergischen Chemie-Arbeitgeberverbandes und des Landesverbandes des VCI und seiner Fachverbände erhalten Sonderkonditionen.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


Jederzeit buchbar

Mit unserem Coachingangebot bieten wir Einzelpersonen und Teams zielgerichtete und lösungsorientierte Unterstützung bei beruflichen Frage- und Problemstellungen an. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig.

Themen sind u.a.
- Reflexion von Führungsverhalten und Führungsstil
- Konkrete Problemsituationen in der Führungsrolle
- Begleitung Führungskräftenachwuchs
- Mitarbeiter- und Teamführung
- Führen in Projekten
- Arbeitsorganisation und Selbstmanagement
- Zeit- und Stressmanagement
- Gesprächs- und Verhandlungsführung
- Krisenbewältigung und Konfliktmanagement
- Changemanagement, Begleitung in Veränderungsprozessen

Unsere Berater zeichnen sich durch solides Fachwissen, fundierte Sozialkompetenz und langjährige Coaching-Erfahrung aus.
Der Beraterpool wird stetig weiter ausgebaut, um eine schnelle und ortsnahe Verfügbarkeit zu gewährleisten.
  • Information:Anmeldung ist möglich bis zum 31.12.2017 (Noch 18 Tage)
  • Termin01.01.2017 - 31.12.2017
Kooperationsangebot mit der Haufe Akademie

Jederzeit buchbar

Wer beruflich auf Erfolgskurs bleiben will, kommt nicht umhin, sich gezielt weiterzubilden. Neben den gewohnten Präsenzveranstaltungen bieten digitale Lernangebote ganz neue Möglichkeiten: sie können zeit- und ortsunabhänigig abgerufen werden.
Aus einer Vielzahl von Themen haben wir zunächst einige Lernmodule aus dem HR-Bereich ausgewählt.

Folgende digitale Lerneinheiten können Sie kostengünstig über uns buchen:
1. Employer-Branding - Schritt für Schritt zum attraktiven Arbeitgeber
2. Bewerberinterviews - gezielt die passenden Mitarbeiter finden
3. Onboarding - Mitarbeiter professionell integrieren und einarbeiten
4. Mitarbeiterbindung - Maßnahmen gezielt und wirksam einsetzen
5. Mitarbeitergespräche - Ziele vereinbaren und effektiv mit Zielen führen

Alle Lernmodule sind didaktisch hochwertig aufbereitet und anschaulich als Videoseminar oder Web Based Training konzipiert. Die Bearbeitungszeit beträgt jeweils ca. 60 Minuten.
  • Information:Anmeldung ist möglich bis zum 31.12.2017 (Noch 18 Tage)
  • Termin01.01.2017 - 31.12.2017
Kooperationsangebot mit der Haufe Akademie

Jederzeit buchbar

Für Mitgliedsunternehmen im agvChemie oder im VCI Landesverband bieten wir attraktive e-Trainings aus dem Compliance-Bereich.

Zu folgenden Themen können e-Trainings bei uns gebucht werden:
1. Code of Conduct
2. Geschenke, Einladungen, Spenden und Sponsoring
3. Korruptionsprävention
4. Kartellrecht
5. Datenschutz
6. Informationssicherheit
7. Trade Compliance: Exportkontrolle und Embargos
8. Geldwäscheprävention
9. AGG für Führungskräfte
10. AGG für Mitarbeiter

Die Trainings sind praxisnah aufbereitet, einzeln abrufbar und kostengünstig. Die erfolgreiche Teilnahme wird bescheinigt und dadurch die Dokumentationspflicht erfüllt.
  • Information:Anmeldung ist möglich bis zum 31.12.2017 (Noch 18 Tage)
  • Termin01.01.2017 - 31.12.2017
Kooperationsangebot mit der Apontis GmbH biwecon

Informationstermine nach Absprache

biwecon ist ein Online-System, mit der Sie die gesamten Qualifizierungs- und Personalentwicklungsaktivitäten für Ihre Mitarbeiter planen, steuern und auswerten können. biwecon wird erfolgreich in Unternehmen unterschiedlichster Branchen eingesetzt.
  • Information:Anmeldung ist möglich bis zum 31.12.2017 (Noch 18 Tage)
  • Termin01.01.2017 - 31.12.2017
Das Tagesseminar vermittelt einen umfassenden Überblick zur aktuellen steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Gesetzgebung und Rechtsprechung. Dabei werden die aktuellen Entwicklungen des laufenden Jahres berücksichtigt und bereits abzusehende Änderungen des Folgejahres aufgegriffen.
  • Warnung:Anmeldung ist nicht mehr möglich
  • Termin04.12.2017
Sie möchten Mitarbeitern aus den eigenen Reihen eine Höherqualifizierung zum Meister (z.B. Industriemeister Chemie) ermöglichen und den Erfolg der Meisterausbildung faktenbasiert absichern? Über eine Eignungsfeststellung mit einem transparenten Verfahren können Sie die Auswahl potentieller Kandidaten für eine Meisterposition gezielt angehen und Fehlentscheidungen vorbauen. In der Veranstaltung zur Auswahlunterstützung prüfen Experten die mathematisch-naturwissenschaftlichen Voraussetzungen der Teilnehmer ebenso wie die sozialen und methodischen Kompetenzen oder die Voraussetzungen hinsichtlich der zukünftigen Führungsrolle. Als Check-Up-Ergebnis wird ein Fähigkeitsprofil erstellt, das mit einer detaillierten verbalen Beurteilung verknüpft ist. Es wird aufgezeigt, in welchen Bereichen Kenntnisse aufgefrischt werden sollten, um Startschwierigkeiten in der Meisterschule zu vermeiden. Die Anforderungen im Check-Up orientieren sich an der neuen Prüfungsordnung für Meister.
  • Warnung:Anmeldung ist nicht mehr möglich
  • Termin10.12.2017 - 14.12.2017
Texten lernen Sie, wenn Sie texten. Deswegen werden Sie unter Anleitung des Trainers schreiben und am Geschriebenen arbeiten. Ihr Vorteil: Sie lernen an Ihren eigenen Werken. So profitieren Sie am meisten! Nach einer kurzen Einführung wenden Sie die Methoden des kreativen Schreibens in Übungen während des Seminares direkt an.

Sie werden sehen: Nach dem Workshop bringen Sie ihre Botschaft schneller und besser auf den Punkt. Ihre Headlines sind kernig, Ihre Botschaften einprägsam und Ihre Texte fordern zum Handeln auf. Selbst unter Zeitdruck finden Sie die richtigen Worte. Sie schreiben kreativ, überzeugend und lebendig. Mit dem richtigen Handwerkszeug ist Schluss mit Schreibblockaden. Sie haben Freude am Texten und: Ihre Leser lesen Ihren Text.

Seminar ausgebucht - keine Anmeldung mehr möglich!
  • Warnung:Anmeldung ist nicht mehr möglich
  • Termin15.01.2018
Die Tagesveranstaltung vermittelt einen Überblick der aktuellen steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Gesetzgebung und Rechtsprechung. Hierbei wird insbesondere auf praktische Umsetzungsfragen der Entgeltabrechnung eingegangen. Sowohl die Entwicklungen
des laufenden Jahres sowie bereits abzusehende Änderungen des Folgejahres
werden behandelt.
  • Information:Anmeldung ist möglich bis zum 18.01.2018 (Noch 36 Tage)
  • Termin19.01.2018
Der Begriff „Compliance“ hat in den letzten Jahren in einer globalisierten Wirtschaft zunehmend an Bedeutung gewonnen. Verstöße gegen Compliance-Vorschriften verursachen hohe Image-Einbußen und haben empfindliche finanzielle, teilweise auch strafrechtliche Konsequenzen. Mit Forderungen nach Compliance sind alle Wirtschaftsteilnehmer konfrontiert. Umso schwieriger erscheint es mitunter, den komplexen Anforderungen (ausreichend) gerecht zu werden und eine für das Unternehmen passgenaue Struktur herauszufiltern. Das Seminar wird genau an diesen Fragen ansetzen. Es gibt einen Überblick über notwendige Schritte und zeigt, auf welche Weise sich zeit-und ressourcengerecht, dabei zugleich systematisch eine effektive und zuverlässige Compliance-Organisation in den Unternehmensalltag (auch im Bereich des Mittelstandes) implementieren lässt.
  • Information:Anmeldung ist möglich bis zum 25.01.2018 (Noch 43 Tage)
  • Termin26.01.2018
Spätestens seit Reinhard Sprengers Besteller "Mythos Motivation" wurden die Grenzen von Mitarbeitermotivation deutlich. Gleichzeitig sind viele Führungskräfte auf der Suche nach dem "Geheimrezept" dafür, wie sie Ihre Mitarbeiter wieder zu mehr Engagement und Leistung bringen können. In diesem Training rund um Mitarbeitermotivation erfahren Sie grundlegende Aspekte von Motivation und einer motivierenden Haltung und Handlung beim Führen. Sie bekommen das wesentliche Handwerkzeug für Ihren beruflichen Alltag an die Hand und es wird aufgezeigt, was wirklich sinnvoll ist und wo es Grenzen gibt, an denen man sich nicht abarbeiten muss. Die einzelnen Aspekte werden anhand von Alltagssituationen aus Ihrer Führungspraxis aufgegriffen und vertieft."
  • Information:Anmeldung ist möglich bis zum 28.01.2018 (Noch 46 Tage)
  • Termin29.01.2018