Gesund bleiben!

Das betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) umfasst alle Methoden und Instrumente zur Gestaltung und Steuerung der nachhaltigen Gesundheit der Mitarbeiterin einer Organisation.

Das Ziel: zur Werterhaltung und Wertsteigerung des Betriebes beitragen.Wichtig sind vor allen Dingen zwei Punkte:

  • Eine umfassende Datenanalyse und Aufnahmedes „Ist“-Zustandes
  • Eine Integration des BGM in die Managementsystemeund -ziele des Unternehmens.

Im Ergebnis profitieren Arbeitgeber und Arbeitnehmergleichermaßen vom BGM.

Das csmChemie-Konzept - Ihre Vorteile im Wettbewerb

  • Gesundheitsmanagement wird als Teil desManagementprozesses begriffen
  • Gesundheitsbewusstsein der Mitarbeiterwird gestärkt
  • Das Betriebsklima und das Miteinander derBeschäftigten wird verbessert
  • Die Fehlzeiten sinken – trotz einer alterndenBelegschaft


Das Unternehmen bleibt wettbewerbsfähig – auch in Zeiten verstärkter demografischer Herausforderungen auf dem Arbeitsmarkt

Das BGM-Konzept der csmChemie ist

  • ein zertifizierungsfähiges Konzept
  • eine kostengünstige Lösung
  • eventuell förderungsfähig – wir prüfen individuell